Foto-Expedition Lippeland 2017

Ein Tag der Entdeckungen

Foto-Expedition

Für die Teilnehmer/innen der Foto-Expedition Lippeland 2017 hieß es auch in diesem Jahr wieder, die Welt vor der eigenen Haustür mit der Kamera zu entdecken. Technische Perfektion steht bei der Foto-Expedition Lippeland nicht im Vordergrund – Kreativität und Entdeckerfreude sind die wichtigsten Voraussetzungen für einen spannenden Tag im Lippeland.

2017 fand die Foto-Expedition Lippeland statt in

Voerde:  20. Mai 2017

Lünen:    24. Juni 2017

Dülmen:  23. September 2017

Die Fotowettbewerbe im Lippeland gibt es nun bereits seit zehn Jahren - bisher fanden 32 Wettbewerbe statt. Wenn Sie sich für Geschichte und Ergebnisse unserer Wettbewerbe interessieren, finden Sie hier alles Wissenswerte in pdf-Dokumentationen:

Dokumentation 2015

Dokumentation 2012

Die Foto-Expedition Lippeland ist eine Veranstaltung des Lippeverbandes und der Volkshochschulen von Dorsten, Dülmen, Haltern am See, Hamm, Kamen, Lünen, Soest, Voerde und Wesel in enger Kooperation mit den jeweiligen Kommunen.

Wettbewerb

Die Teilnehmer erhalten am Vormittag des Wettbewerbstages am Anmeldestand eine Liste mit 18 Themen. Zu jedem Thema müssen Sie jeweils ein Foto anfertigen; dabei müssen Sie sich bei der Aufnahme an die Reihenfolge der Themenliste halten.

Die besten Bildserien in den Kategorien Jugendliche (12 bis 17 Jahre) und Erwachsene (ab 18 Jahre) werden mit Preisgeldern in Höhe von 3.000 € pro Wettbewerbsstadt belohnt.

Galerien

Unter diesem Menüpunkt finden Sie die Bildserien aller Preisträger/innen. Sie können dort auch Fotos aus dem Preisträgerarchiv nach Schlagwörtern, Bildautoren und Wettbewerbsthemen suchen.

Anmeldung

Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Anregungen, Kritik und Erfahrungen übermitteln.